Mit Homöopathie in die Gartensaison

Donnerstag; 5. April 2018

Die Homöopathie stärkt Pflanzen und reguliert Schädlinge sanft, rasch und erfolgreich. Mit Tipps und Ratschlägen gedeiht dein Garten noch prächtiger. Wir besuchen und unterstützen den öffentlichen Vortrag im SHI in Zug.
Referent Cornel Stutz, Ingenieur für Landwirtschaft, arbeitet bei der Agroscope, Bereich Feldversuche, Naturfutterbau, nachhaltige Nutzung von Grasland.

  • Ort: SHI Zug, Haus der Homöopathie
  • Zeit: 19 – 21:30 Uhr
  • Kosten: Spezialpreis Mitglieder Bäuerinnenverband oder Bauernverband NW / Fr. 30.-
  • Anmeldung / Informationen: direkt beim SHI selber, www.shi.ch  
    041 748 21 71  / schule@shi.ch

In Zusammenarbeit mit dem Bauernverband NW